Hackbraten

Zutaten:

  • 400 g Rindhackfleisch
  • 400 g Kalbshackfleisch
  • 70 g Parmesan gerieben
  • 200 g Weißbrot
  • ½ Glas Milch
  • Salz
  • Petersilie
  • Semmelbrösel

 

Zubereitung:

Das Weißbrot in Milch einweichen und anschließend ordentlich ausdrücken. In einer ausreichend großen Form Hackfleisch, Weißbrot, Parmesan, Ei und Petersilie gut vermischen. Dem Gemisch nach und nach Brösel hinzufügen, bis ein geschmeidiger Fleischteig entsteht.

Den Hackbraten zu einem Art Brotlaib formen, in Backpapier hüllen und im Kühlschrank 1 Stunde ruhen lassen. Danach den Braten in eine geölte Ofenform geben, mit Brösel bedecken und im Ofen bei 200°C ca. 40-60 Minuten goldbraun backen.

Mit der Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Benutzung von Cookies Weiterlesen …