Brot richtig lagern

Darin sind wir uns alle einig: Nichts schmeckt besser als frisch gebackenes Brot. Aber auch nach dem Einkauf besteht noch Hoffnung für erstklassigen Genuss - wenn man diese einfachen Tipps zur Lagerung beachtet.

Brot sollte kühl (bei Zimmertemperatur), trocken und sonnengeschützt aufbewahrt werden. Mit absoluter Sauberkeit um das Brot herum, garantieren Sie eine lange Haltbarkeit. Bewahren Sie Brot nicht in der Nähe von Produkten mit starkem Eigengeruch auf. Brot hält sich am besten in einem Behälter aus Keramik. Sie können das Brot auch in einen Kunststoffbeutel geben und einfrieren. Vor dem Genießen im Ofen bei 200°C fünf Minuten aufbacken.

Oder für den beliebten Knuspereffekt: Brötchen vom Vortag mit Wasser bepinseln und im Ofen aufbacken.

Mit der Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Benutzung von Cookies Weiterlesen …